Oculus Rift

Autor: Jonas W. Kvist
Datum: 11. Februar 2016OculusRift VR-brille

facebook buyvrguidecom  twitter buyvrguide_com  instagram buyvrguide_com  google buyvrguide.com  rss

Palmer Luckey war 19 Jahre alt, als er in Hand in der Garage seiner Eltern mit seinem fertigen Prototyp stand – der Prototyp, der sich herausstellen würde, der Anfang von Oculus Rift zu sein. Das Ziel von Palmer war und ist immer noch, eine VR-Brille zu schaffen, die den Verbraucher zu einem erschwinglichen Preis mit einer großartigen virtuellen Erfahrung versorgt. In 2012 ging er von der Garage seiner Eltern zur größten Gaming-Ausstellung in der Welt, und zu einer crowdfunding Kampagne, um einige Jahre später nur von Facebook aufgekauft zu werden. Jetzt haben wir schließlich 2016 erreicht – das Jahr wo Oculus VR ihr fertiges Produkt freilässt (hier die gesamte Story über VR). Also, wie ist dieses langersehnte Headset so? Mit einem Wort – Wundervoll!

 

VR Guide Score
Score_4outof5

Plus
  • Kommt mit 2 großartigen Spielen
  • Leichte und klare Benutzeroberfläche
  • Recht naturgetreu, (Eintauchen)
  • Controller dabei
  • Positionsverfolgung
Minus
  • Hohe Kosten
  • Verlangt sehr guten PC
  • Drähte beschränken Beweglichkeit
  • Am besten für sitzende VR-Erfahrungen

 

Überblick

Oculus Rift is the first high-end VR Headset, which is released. The experiences you can get through the Oculus Rift, is without any doubt some of the best that virtual reality has to offer. However, the cost is quite higt, but if this doesn’t put you off, then you can in near future be sitting with a VR headset, that will make you believe that you really has been teleported to another world.

kaufen Oculus Rift Bundle

Oculus Rift Review

Am 1. August 2012 las ich Gerätenachrichten über eine der Webseiten, die ich täglich besuchte. Diesen Tag gab es sehr aufregende Nachrichten über eine neulich abgeschossene Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter (eine Crowdfunding Homepage). Ich erinnerte mich wie, einige Monate früher, ich hatte über ein Virtual Reality Headset gelesen, der bei der E3 Electronic Entertainment Expo in Las Vegas (die größte Ausstellung der Welt für Computerspiele) präsentiert worden war. Die E3-Ausstellung diesen Jahres war fast eine genaue Kopie von jenen von vorausgehenden Jahren. Die Handlungen in den Spielen waren fast die Gleichen, als die Prinzipien waren. Das Sitzen und das Hereinschauen durch ein winziges Fenster in eine andere Welt, wo Sie typisch einen Charakter kontrollieren würden. Einmal mehr hatte die Graphik über das Jahr vorausgehend, aber ander verbessert als, dass, nicht viel war neu. Es gab nichts wirklich innovatives außer etwas, was wie ein Paar der Schischutzbrille aussah, was zusammen von Leitungsband gehalten wird. Das die Schutzbrille eingewickelte Leitungsband war der von Palmer Luckey in der Garage seiner Eltern zusammengesetzte Prototyp und es war das Produkt, die meiste Öffentlichkeit bei E3 zu erhalten.

Einige Monate später fand ich mich das Lesen der Nachrichten der Oculuskampagne. Ich folgte der Verbindung zu ihrer amerikanischen Kickstarter-Kampagne und las aufgeregt darüber, wie sie planten, VR beim durchschnittlichen Verbraucher abzuliefern. Kurz nach, und einige Dollar ärmer war ich jetzt Teil, die Realisierung von Virtual Reality zu finanzieren. Oculus glaubte, dass Sie nur VR für den Verbraucher interessant machen könnten, wenn, zusätzlich zu einem guten VR-Kopfhörer gab es auch viele großartige Erfahrungen und Spiele. Deshalb war Oculus primärer Zweck für ihre Kickstarter-Kampagne, VR-Kopfhörer für Entwickler zu schaffen, um in schaffenden Spielen und anderen Erfahrungen zu benutzen, die notwendig wären, VR zu einem Erfolg zu machen. Um ihre VR-Kopfhörer zu einer Wirklichkeit zu machen, mussten sie $250.000 aufbringen. Die Kampagne dauerte 30 Tage, aber das Ziel wurde schon innerhalb der ersten 24 Stunden erreicht. Bis zu der Zeit endete die Kampagne, sie hatten fast 10 Mal mehr aufbringen können mit einer Gesamtsumme von $2.437.429. Die VR-Revolution hatte angefangen.

 

Oculus Rift Inhalte

Die Verbraucherausgabe des Oculus Rift enthält das folgende:

  • Oculus Rift VR headset
  • Sensor zur Positionsverfolgung
  • Xbox controller
  • Oculus Fernbedienung
  • Spiele:
    • EVE: Valkyrie
    • Lucky’s Tale

 

oculus rift inhalt - was ist im Preis inbegriffen
Oculus Rift Box Inhalt

Beschreibung des Oculus Rift VR Headsets

2012 entschied sich Oculus VR, die VR-Brille für die Verbraucher nicht zu hastig zu erledigen. Stattdessen wollten sie die notwendige Zeit brauchen sicherzustellen, dass ihr letztes Produkt hohe Verbrauchererwartungen erfüllen würde. Inzwischen hat Oculus ausgegeben 3,5 Jahre darauf, und in Anbetracht der genauen Angaben, dort sicher ist viele Gründe begeistert zu werden.

Zuerst von allem ist der Beschluss vom OLED-Bildschirm des Kopfhörers so Hoch so zwischen dem Bildschirm und der Wirklichkeit zu unterscheiden, kann schwierig sein. Außerdem hat die VR-Brille die sogenannte Positionsverfolgung. Dies bedeutet, dass die Sache, die im oben erwähnten Bild wie ein Mikrophon aussieht, die Position Ihres Kopfes registriert. Zum Beispiel – In der virtuellen Welt sitzen Sie in einem Raumschiff. Sie wollen das Energieniveau von Ihrem Gamma Sprenger überprüfen, und Sie lehnen sich, schicken Sie in der Wirklichkeit nach vie Positionsverfolgung lehnen Sie sich jetzt auch, schicken Sie in die virtuelle Welt nach. Ohne diese Funktion würde nichts passieren, wenn Sie sich vorwärts lehnen. Positionsverfolgung stellt eine viel realistischere Erfahrung bereit, die hilft, das Gehirn zu überzeugen, dass Sie sind, präsentieren Sie eigentlich in der virtuellen Welt.

Sound ist eine andere wichtige Sache, wenn es dazu kommt, eine überzeugende virtuelle Erfahrung zu schaffen. Oculus ist dieses in Erwägung gezogen, indem es Kopfhörer mit dem integriert, was sie VR-Sound nennen, der davon zu einer sehr lebensnahen Art vergleichbar ist, umgeben Sie Klang. Dies bedeutet, dass, wenn Ihr Raumschiff von einem Feind von hinten getroffen wird, es wie es klingt, würden in wirklichem Leben. Wenn Sie einen lauten Klang hören, werden Sie in der Richtung des Klanges instinktiv aussehen. Diese besondere Art von Klang (auch bekannt als räumlicher Klang) wird durch die eingebauten Kopfhörer geliefert.

Alle Sachen betrachtet, Oculus liefert der Echtheit eine getreue Virtual Reality Erfahrung. Dies ist ein High-End-VR-Kopfhörer, der die meisten Erwartungen davon übertreffen wird, wie VR zu überzeugen, sein kann.

Xbox controller und Fernbedienung

Die eingeschlossenen Xbox Controller funktioniert genauso wie ein vollkommen normaler Controller.

Die eingeschlossene Fernbedienung wird dafür benutzt, das Menü zu navigieren.

 

PC Anforderungen

Für eine gute und realistische VR-Erfahrung müssen Sie einen PC haben, der die verhältnismäßigen hohen Oculusanforderungen erfüllt.

VR Ready PC
Ein PC ist erforderlich, um der Lage sein, den Oculus Rift zu verwenden

Anforderungen für einen Oculus bereiten PC:

  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 970 / AMD R9 290 oder besser
  • Processor: Intel i5-4590 or better
  • Memory: 8GB+ RAM
  • Input: 3x USB 3.0 ports plus 1x USB 2.0 port
  • Output: HDMI 1.3 output
  • Betriebssystem: Windows 7 SP1 64 bit oder neuer

Sie können auch Ihren PC prüfen, indem Sie dieses Tool für Oculus VR benutzen:
http://ocul.us/compat-tool

Auf dieser Seite können Sie einige wirklich gute Vorschläge für einen PC finden, der diesen Anforderungen entspricht. Sehe mehr unter VR bereiter PC um einen PC zu finden, der garantiert wird, die Oculusanforderungen zu erfüllen und Sie so mit einer genauen überzeugenden VR-Erfahrung bereitstellt.

 

VR Software/Inhalte

Das Oculus Rift-Paket schließt auch zwei Spiele ein. EVE: Valkyrie und Lucky’s Tale. Sie sind beide sehr gute Spiele der jedes in ihrer eigenen Weise das Potenzial für VR zeigt.

 

EVE: Valkyrie

In EVE: Valkyrie, Sie sind der Kämpferpilot in einem militärischen Raumschiff. Ihre Mission: Um feindliche Raumschiffe zu bekämpfen, während das Vermeiden, sich besiegt zu werden. Das Spiel begründet ein erstaunliches Atmosphärenrecht vom Anfang an und ist beides schönes und sehr das Engagieren.

Lucky’s tale

This is a platform game, where you, as the player, step into a very colorful world. Here, you meet Lucky the fox, whom you must guide through the various courses as best you can.

 

Preis

Der Preis für Oculus Rift ist € 699. Außerdem wird ein mächtiger PC gebraucht, um die richtige VR-Erfahrung zu bekommen. Der Preis für einen PC auf dem VR benutzt werden kann fängt bei € 899. Oculus hat sich mit einigen der führenden Unternehmen im PC-Markt, um in der Lage sein, um Ihnen einen vergünstigten Paket, das sowohl den PC enthält und das Oculus Rift Headset zusammengetan. Folgen Sie dem Link unten getroffen werden, um am besten zu kaufen, wo es einige tolle Angebote gefunden.

kaufen Oculus Rift Bundle

Fazit

Oculus VR hat einen sehr beeindruckenden VR-Kopfhörer geschaffen. Oculus begann die VR-Revolution, und mit ihrem Kopfhörer werden sie beweisen, dass sie auch die beste VR-Erfahrung liefern können. Das Produkt ist sehr gut, aber wegen des Preises und der Anforderung für einen mächtigen PC wird es zum VR-Enthusiasten, Leuten, denen es Spaß macht, sich in Computerspiele einzutauchen, oder jene, die nur einiges dem besten erfahren wollen, in denen Sie in Virtual Reality finden werden, auf mehr abgezielt 2016. Mit Oculus Rift müssen Sie nicht mehr durch das Sehen durch ein Fenster eine andere Welt beobachten stattdessen können Sie darin treten.

Es gibt keinen Zweifel, dass die Gesellschaft, die die VR-Welle begann, ein erstaunliches Produkt geschaffen hat, das als eine Ikone für VR stehen wird.